Denkfabrik für Humanismus und Aufklärung

Was haben der Wissenschaftstheoretiker Hans Albert und der Comiczeichner Ralf König, der Primatologe Volker Sommer und die Kinderbuchautoren Janosch und Max Kruse miteinander gemeinsam? Was verbindet die ehemalige SPD-Spitzenpolitikerin Ingrid Matthäus-Maier mit dem Hirnforscher Wolf Singer, die Evolutionsbiologen Ulrich Kutschera, Axel Meyer, Eckart Voland und Franz M. Wuketits mit den Schriftstellerinnen Esther Vilar und Karen Duve? Antwort: Sie alle sind Mitglieder der Giordano-Bruno-Stiftung (gbs).

Die gbs ist eine Denkfabrik für Humanismus und Aufklärung, die 2004 von dem ehemaligen Unternehmer Herbert Steffen gegründet wurde  und der sich viele renommierte Wissenschaftler, Philosophen und Künstler angeschlossen haben. (weiter...)

Aktuelle Meldungen

Sunday Convention

(06.12.2018)

Die Sunday Convention ist eine Möglichkeit, daß Menschen aller Kulturen und Weltanschauungen in einer gemeinschaftlichen und entspannten Atmosphäre zusammenkommen und zusammenfinden. Unter dem Motto "Sonntag ist Sinntag" geht es an

jedem ersten Sonntag im Monat ab 15.00 Uhr

um Themen, die die Welt und die Menschen bewegen. Es werden spannende und inspirierende Vorträge und Aktionen aus den Bereichen Philosophie, Wissenschaft und Kunst zu erleben sein. (weiter...)

Protest: Nackter Luther vor der Marktkirche

(09.03.2018)

Ein nackter Luther in Hannover: Mit einer Aktion an der Marktkirche hat sich die Giordano-Bruno-Stiftung am Freitag gegen einen Reformationstag als Feiertag ausgesprochen.

-> Hier sehen Sie den Film